Filmmobil

Das Filmmobil hat sich in den vergangenen Jahren in vielen Städten, Schulen und Einrichtungen zu einer erfolgreichen Ergänzung im Kultur- und Bildungsangebot entwickelt.

Kai e.V. veranstaltet auch für Sie und Ihre Gäste eine Filmvorführung an Ihrem Wunschort. Mit dem Filmmobil können Sie Einheimischen sowie Bewohnern oder Gästen eine kulturelle Attraktion unter freiem Himmel oder in einem großen Saal anbieten.

Das Filmmobil bietet sich auch für Sozailtrainingseinheiten an Schulen für Schüler z.B. zum Thema Gewalt oder Sucht über das Medium Film Anreize zur offenen Diskussion zum Thema schaffen.

Was Sie brauchen

  • einen zentralen Platz
  • einen idyllischen Ort
  • einen historischen Innenhof
  • ein Flussufer, Seeufer mit Wiese
  • einen Dorfplatz
  • eine Gartenanlage
  • einen Kurpark
  • eine Veranstaltung, zu der Ihnen ein Freiluftkino Spaß machen würde
  • einen großen Saal zum Abdunkeln
  • eine Turnhalle oder Aula zum Abdunkeln

Ihre Vorteile

  • Sie haben einen minimalen organisatorischen Aufwand.
  • Sie setzen wichtige kulturelle Akzente.
  • Sie beleben die Kommunikation in Ihrer Stadt oder Gemeinde.
  • Sie werten Ihren Ort für Ihre Gäste auf.
  • Sie können sich Ihren Lieblingsfilm auswählen.
  • Sie nutzen unser transportables Kino, mit modernen Projektoren und einer großen Leinwand, für eine bequeme Vorführung für bis zu 300 Personen. Aber auch im kleineren Kreis ist eine Freiluftvorführung attraktiv.
  • Sie wühlen Ihre/n Wunschfilm/e aus und freuen sich auf ein gemeinsames Erlebnis mit bleibenden Eindrücken und Wahrnehmungen, wenn in Ihrem Ort die Kinoklassiker flimmern.

Unsere Dienstleistung

  • Gesamte organisatorische Durchführung und Handhabung der Filmbeschaffung, Vorbereitung und Filmvorführung.
  • Know-how, Kontakte und Informationen über die Filme.
  • Wir überprüfen die örtlichen Durchführungsmöglichkeiten und entwickeln mit ihnen ein Konzept für die Filmveranstaltung.
  • Wir gestalten auf Wunsch ihre Werbemittel: Handzettel, Plakate, Pressemiteilung (Kosten je nach Veranstaltungsumfang).
  • Anlieferung, Auf- und Abbau der Projektoren und der Leinwand.
Vor und während der Veranstaltung steht Ihnen unser Team beratend und begleitend zur Seite.

Buchbare Leistungspakete


Leistungspaket I: Freilichtkino für Kommunen und Verbände

Leistung:

  • Filmbeschaffung
  • Leinwand 
  • Technikstellung
  • Vorführung
  • Handzettel zum Film
  • Auf- und Abbau
  • An- und Abfahrt




Preis: 300 € + Filmkosten Leistungspaket II:
Kino für soziale Einrichtungen, Behinderten- und Seniorenheime


Leistung:

  • Filmbeschaffung
  • Leinwand 
  • Technikstellung 
  • Vorführung
  • Handzettel zum Film
  • Auf- und Abbau
  • An- und Abfahrt



Preis: ab 200 € + Filmkosten Leistungspaket III: Suchtpräventionsveranstaltung "Feedback", für Schulen, Schüler und Jugendverbände

Leistung:

  • Film zum Thema
  • anschließende Plattform für eine offene Diskussion (Für Schulen in Kai Trägerschft kostenlos)



Preis: nach VereinbarungLeistungspaket IV:Kinder- und Jugendkino, für Schulen, Kindergärten und offene Jugendarbeit (Für Einrichtungen in Kai Trägerschft kostenlos)

Leistung:

  • Filmbeschaffung
  • Leinwand 
  • Technikstellung 
  • Vorführung
  • Handzettel zum Film
  • Auf- und Abbau
  • An- und Abfahrt
Preis: ab 150 € + Filmkosten ab 30 € Gerne übersenden wir Ihnen unsere Filmliste mit ca. 500 Titeln.

Finanzierungsmöglichkeit

  • Sie rechnen mit genügend Zuschauern zur Deckung der Kosten über den Eintrittspreis.
  • Sie haben einen Kooperationspartner mit dem Sie gemeinsam die Veranstaltung durchführen (z.B.: Vereine Verbände, Schulen, Kulturinstitutionen etc.).
  • Sie finanzieren die Veranstaltung aus eigenen Mitteln, weil Sie Ihren Mitgliedern oder Schülern eine Attraktion bieten wollen.
  • Sie haben zusätzlich einen oder mehrere Werbeträger, die mit Ihrer Firmenwerbung zur Finanzierung beitragen.
  • Sie haben für die Veranstaltung einen Sponsor, der einen Teil oder die komplette Finanzierung der Veranstaltung übernimmt.